Aktualität ist ein überaus wichtiges "Gut" unserer Zeit, deswegen erhalten Sie hier kontinuierlich Neuigkeiten aus unserer Kanzlei sowie zu neuen Rechtsbeschlüssen.

13.Juli 2016

Lohnverzug wird für Arbeitgeber ab dem 30.06.2016 teuer

Seit dem 30.06.2016 haben Arbeitnehmer Anspruch auf eine Zahlung von EUR 40,00, wenn der Arbeitgeber den Lohn nicht pünktlich zahlt.

Dies folgt aus § 288 Abs. 5 BGB. Diese Regelung gilt im Übrigen auch bei Abschlagszahlungen.

Bisher galt diese Regelung nur Arbeitsverhältnisse, die nach dem 28.07.2014 begannen.

Nun ist klargestellt, dass die Regelung auch für Altverträge gilt.