Aktualität ist ein überaus wichtiges "Gut" unserer Zeit, deswegen erhalten Sie hier kontinuierlich Neuigkeiten aus unserer Kanzlei sowie zu neuen Rechtsbeschlüssen.

03.Juli 2014

Reform der Verbraucherinsolvenz

Ab dem 01.07.2014 gelten neue gesetzliche Regelungen im Rahmen einer Verbraucherinsolvenz.

Eine Schuldenfreiheit tritt schon nach 3 Jahren ein, wenn der Schuldner mindestens 35 % der Gläubigerforderungen sowie die Kosten des Gerichtsverfahrens und für den Insolvenzverwalter aufbringt.

Nach 5 Jahren werden Schuldner schuldenfrei, wenn sie in dieser Zeit zumindest die Kosten des Insolvenzverwalters und des Gerichtes aufbringen.

Ansonsten gilt weiterhin die 6-jährige Wohlverhaltensphase, wonach also Schuldenfreiheit nach 6 Jahren eintritt.